Black Mirror Staffel 6 - Was wird der voraussichtliche Veröffentlichungstermin sein? Was wird besetzt? Was ist der Trailer? Was sagen die offiziellen Quellen?

Die sechste Staffel von Black Mirror wird seinen Fans ein kurvigeres Drama bringen. Zuvor waren bereits drei explosive Episoden auf Netflix abgelegt worden. Diese erstaunliche Serie wurde von Charlie Brooker und Annabel Jones erstellt und von David Slade inszeniert.

Der Film basiert vollständig auf einem Videospiel namens 'Black Mirror: Bandersnatch'. Seit der Erstausstrahlung im Jahr 2011 wurde die Serie von den Fans sehr geliebt. Jetzt sind die Zuschauer gespannt auf weitere Staffeln. Hier ist alles, was du über die Hit-Show wissen solltest !!

Was wird das voraussichtliche Erscheinungsdatum und der Trailer sein?

Bis jetzt gab es einige Gerüchte unter den Fans. Die Beamten der Serie hatten bis jetzt keinen Veröffentlichungstermin angegeben. Die Showpremieren auf Netflix und von den Fans geliebt. Aufgrund der Pandemie COVID -19 haben die Dreharbeiten noch nicht begonnen.



Black Mirror Staffel 6 - -Wir erwarten nicht, dass die Fortsetzung bald kommt. Möglicherweise wird es Mitte 2021 kommen.

Über den Trailer können wir jetzt nichts sagen. Da bisher noch kein Trailer veröffentlicht wurde. Die Hinweise für Trailer im Sommer oder Frühjahr 2020 aus den Quellen kommen auf. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden!

Schwarzer Spiegel

Was wird besetzt? (Black Mirror Staffel 6)

Für die kommende sechste Staffel wurden keine Besetzungsinformationen veröffentlicht. Die Hauptdarsteller werden in Staffel 6 fortfahren, einschließlich:

  • Rory Kinnear als PM Michael Callow
  • Daniel Kaluuya als Bing
  • Toby Kebbell als Liam
  • Jessica Brown Findlay als Abi
  • Lydia Wilson als Prinzessin Susannah
  • Jodie Whittaker als Ffion
  • Anna Wilson-Jones als Jane Callow
  • Rupert Everett als Richter Hope
  • Tom Cullen als Jonas

Was sagen die offiziellen Quellen?

Black Mirror Staffel 6 -Kürzlich gab Jonas einer Zeitschrift ein Interview. Aus den Quellen geht hervor: 'Es wäre schön, mehr zu tun, da es sicherlich mehr Ideen gibt.' Wir können jedoch nicht bestätigen, ob dies tatsächlich passieren würde oder nicht.

Außerdem sagte Brooker: 'Ich glaube nicht, dass uns irgendetwas aufhalten kann.' zu einem Zeitschriftenreporter.

Es wurde an dem Format der Serie herumgebastelt. Er sagte ausdrücklich, dass 'sie offen für Einzelstücke oder eine laufende Geschichte oder sogar Ausgründungen waren'.

Also, Fans werden mit uns über die neuesten Informationen informiert !! Fröhliches Lesen!!

Lesen Sie auch: Peaky Blinders Staffel 6: Brandneue weibliche Figur vom Regisseur enthüllt.