Konamis Shmup Super Cobra aus dem Jahr 1981 kehrt auf Nintendo Switch zurück

Super Cobra kehrt zurück

Super Kobra, der klassische Chopper von Konami, steht jetzt auf dem Nintendo Switch zum Download bereit. Das Spiel wurde ursprünglich 1981 in Spielhallen veröffentlicht. Im Spiel werden die Spieler auf den Pilotensitz eines voll bewaffneten High-Tech-Kampfhubschraubers gesetzt.

Super Cobra ist ein horizontal scrollendes Shooter-Spiel, das von Konami entwickelt wurde. Es war ursprünglich ein münzbetriebenes Arcade-Spiel. Das Spiel wurde durch den Verkauf von 12.337 Arcade-Schränken in den USA in nur vier Monaten kommerziell zugänglich.

Im Spiel besteht Ihre Aufgabe darin, einen Hubschrauber durch die engen Höhlen zu steuern. Gehen Sie also vorsichtig vor, da dies zum Tod führen kann. Sie müssen Ihren Hubschrauber über das bergige Gelände gegen die abgefeuerten Raketen steuern.



Es gibt keine Unterbrechungen zwischen den einzelnen Abschnitten. Sie werden einfach in das neue Terrain gescrollt. Wenn es dem Spieler gelingt, die Beute im letzten Level zu zerstören, muss er im ersten Level beginnen.

Im Video unten können Sie das Spiel in Aktion sehen. Die Höflichkeit geht an YouTuber Old Classic Retro Gaming.

Beim zweiten Mal feuern die Tanks viel mehr und der Kraftstoff wird schneller verbraucht. Im dritten Zyklus wird der Kraftstoff noch schneller verbraucht, weshalb der zweite Zyklus schwierig ist.

Super Cobra ist der Vorläufer von Konamis intergalaktischem Klassiker Scramble und ein horizontaler Shmup. Das Spiel kann 10 Stufen einfacher, himmelhoher Action beinhalten.

Super Cobra steht auf Nintendo Switch zum Download bereit. Das Spiel kostet etwa 8 US-Dollar.

Super Cobra kann auf Arcade-Spielen, PC, Atari 2600, Sord M5, Atari 5200, Atari 8-Bit, Colecovision, Intellivision, MSX und PV-1000 gespielt werden. Das Spiel ist jedoch jetzt für die verfügbar Nintendo Switch ebenfalls.

Lesen Sie auch: Cobra Kai: Der Autor-Produzent sagt, dass die dritte Staffel fertig ist. Wann wird sie veröffentlicht?