Moonhaven: Alles über das neue utopische Drama von AMC

In diesem Artikel werden wir über eines der neuesten Dramen sprechen, das bald in Produktion gehen wird, Moonhaven. Also bleiben Sie dran und erfahren Sie mehr. Die Show basiert auf der Geschichte, dass auf dem Mond eine utopische Kolonie gebildet wurde. Diese Kolonie birgt die Geheimnisse oder kann die Geheimnisse zur Erhaltung des Lebens auf der Erde bergen. In dieser Realität wird das Leben auf der Erde von Tag zu Tag gefährlicher. Die Show wurde geschrieben und produziert von Peter Ocko. Es wird von AMC Studios produziert und irgendwann im nächsten Jahr ausgestrahlt. Also, was ist die grundlegende Geschichte?

Werbung Werbung

Die Show wurde diskutiert, als bekannt wurde, dass die Show Emma McDonald als Hauptdarstellerin haben wird. Sie wird mit Dominic Monaghan und Ayelet Zurer die Rolle einer der Protagonisten der Show spielen. Nun, da wir wissen, dass Sie bereits von dieser Show begeistert sind, lassen Sie uns versuchen, ein bisschen mehr darüber herauszufinden.

Moonhaven: Was ist die Handlung?

Die Handlung von Moonhaven ist praktisch unbekannt. Wir verfolgen die Geschichte unseres Protagonisten, der ein Mondpilot und angeblich ein Schmuggler ist. Sie wird eines Verbrechens beschuldigt und sitzt auf Moonhaven fest.



Dies wird als eine Gesellschaft verstanden, die von Natur aus utopisch ist und auf einem 800 Meilen breiten Garten Eden gebaut ist. Die ganze Rolle dieser Gesellschaft besteht darin, Lösungen für die Probleme der Erde zu finden. Und diese Probleme sind nicht irgendwelche Probleme. Diese werden das Leben auf der Erde, wie wir es kennen, zerstören.

Wir sehen, wie sich eine Verschwörung um die KI entfaltet, die anscheinend für solches Leben auf Moonhaven verantwortlich ist. Als die Geschichte aufdeckt, stellt sie fest, dass sie Verbindungen zu dem Ort hat, den sie vorher nicht kannte. Daher handelt die Geschichte auch von dieser Verschwörung und ihren Verbindungen dazu.