Highlights der Börse am Mittwoch | Top-Gewinner, Top-Verlierer und vieles mehr

Aktienmarkt

Börsenhighlights ::Am Mittwoch setzten Sensex und Nifty ihre positive Einstellung vom letzten Tag fort und endeten positiv. Dieser positive Trend wurde hauptsächlich durch Bankaktien beschleunigt. Am letzten Tag (Dienstag) schloss der Sensex bei 39.250 Punkten, 350 Punkte höher als beim vorherigen Handel, während der Nifty bei 11.570 Punkten mit einem Gewinn von 100 Punkten schloss. Während des letzten Handelstages (Dienstag) schloss der Sensex 272 Punkte höher bei 38.900, während der Nifty um 82 Punkte stieg und bei 11.470 schloss.

Raffiniert

Börse: Wichtige Highlights der Handelssitzung am Mittwoch: -

  • Der Aktienmarkt erholte sich am dritten Tag der Woche positiv.
  • Nifty stieg um 100 Punkte und endete bei 11.570.
  • Sensex gewann 350 Punkte und stand schließlich bei 39.250.
  • Die Nifty Bank stieg um 63 Punkte auf 23.875.
  • Medien und Metall blieben die Top-Sektorgewinner.
  • Top-Gewinner des Nifty50-Index: Zee Entertainment und Mahindra & Mahindra (M & M).
  • Der Top-Verlierer des Nifty50-Index: Bajaj Auto und Hero MotoCorp.
  • Die Anleger sehen die Verbesserung der Metallnachfrage optimistisch. So gewinnen Metallaktien weiter an Dynamik.
  • Tata Motors legte um 4 Prozent zu.
  • Bharti Infratel schloss 4 Prozent gegenüber den Maklererwartungen.
  • Vodafone Idea legte gegenüber dem gestrigen negativen Handel um 13 Prozent zu.
  • Die Aktien der Adani-Gruppe stiegen weiter um 1 Prozent auf -10 Prozent.
  • Die indische Währung schloss während der heutigen Sitzung geringfügig niedriger und lag gegenüber dem US-Dollar bei 73,03, verglichen mit dem Schlusskurs am Dienstag von 72,87.
  • Die Aktien von Jubilant Foodworks wurden auf einem Allzeithoch von Rs gehandelt. 2.238,45 pro Stück auf der NSE.
  • Zee Entertainment gab bekannt, Zee Plex zu starten. Dies führt zu einem Zuwachs von mehr als 8 Prozent bei den Aktien.
  • NMDC verzeichnete im August 2020 ein starkes Produktions- und Umsatzwachstum, das auf die gestiegene Nachfrage von Stahlunternehmen zurückzuführen war, da sich die heimische Stahlproduktion weiter verbesserte.
  • Torrent Pharma kam auf dem Bild zurück. Investoren können es mit einem Ziel von Rs kaufen. 3.000 auf der Oberseite, einen Stop-Loss von Rs haltend. 2.610 nach unten.

Lesen Sie auch: Die Wall Street sieht Gewinne, nachdem die Federal Reserve jede mögliche Unterstützung zugesichert hat